Saalebrücke Gemünden: Sanierungsarbeiten laufen bis Anfang September

Gemünden a.Main
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Noch bis Anfang September sollen die Sanierungsarbeiten an der zwischen 1580 bis 1613 erbauten alten Saalebrücke andauern.
Foto: Lothar Fuchs
Noch bis An­fang Sep­tem­ber sol­len die Sa­nie­rungs­ar­bei­ten an der zwi­schen 1580 bis 1613 er­bau­ten al­ten Sa­a­le­brü­cke an­dau­ern.

Bis Anfang der 1970er-Jahre war diese die einzige Kraftfahrzeug-Verbindung zwischen Karlstadt und Lohr, wobei man durch die ganze Stadt fahren musste. Derzeit erfolgen nach der Abdichtung der etwa 190 Meter langen Sandsteinbrücke mit ihren zehn Rundbögen die Verlegung von Ausgleichsbeton und der Einbau des Mosaikpflasters. Als Ende der Bauarbeiten ist Anfang September terminiert. Im Hintergrund Stadtteil Kleingemünden.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!