Psychisch Kranke angekettet und vergessen

Vortrag im BKH: Hilfsprojekte in Westafrika des Freundeskreises St. Camille zu Verbesserung der Situation

Lohr a.Main
Auf den viel­fach un­men­sch­li­chen Um­gang mit psy­chisch Er­krank­ten in we­st­afri­ka­ni­schen Län­dern hat Eva Sode­ik-Zecha in ih­rem Vor­trag im Be­zirks­kran­ken­haus Lohr auf­merk­sam ge­macht.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen