Sonntag, 20.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Bauprojekte und Glasfaser an Schulen geplant

Bauausschuss und Ausschuss für Schulen und Sport tagen gemeinsam

Main-Spessart
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Glasfaserkabel
Symbolbild: Glasfaserkabel
Foto: Patrick Pleul
In ei­ner ge­mein­sa­men Sit­zung be­ra­ten der Bauau­schuss und der Aus­schus­s für Schu­len und Sport ei­ne gan­ze Rei­he von Vor­ha­ben. Die öf­f­ent­li­che Sit­zung am Frei­tag, 5. Ju­li, be­ginnt um 9.30 Uhr im Land­rat­s­amt in Karl­stadt.

Themen sind die Vergabe der naturwissenschaftlichen Ausstattung am Gymnasium und an der Realschule Marktheidenfeld, Elektroarbeiten an der Förderschule in Karlstadt, Verlegung von Versorgungsleitungen am Zeltplatz Erlasee sowie Erdarbeiten für das Grundstück Brückleinsweg in Gemünden. Außerdem geht es um die Rohbauarbeiten am Spessartmuseum in Lohr, die Sanierung der Freisportanlage in Karlstadt, die Heizungsanlage der Realschule in Gemünden, den Kauf einer Absetzmulde mit Ladekran sowie eines funkgesteuerten Geräteträgers und eines Asphaltfertigers. Im Straßenbau sind Deckensanierungen in der Ortsdurchfahrt Wiesenfeld und bei Rettersheim geplant.

Aufträge für Glasfaseranschlüsse stehen an für die Realschule Arnstein, die Fachschule für Mechatroniktechnik in Lohr und die Realschule Lohr, das Friedrich-List-Gymnasium und die Realschule Gemünden. Zwei Robotersystem werden für die Berufsschule in Lohr beschafft.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!