Oliver Wirthmann: »Mein Sohn soll sagen dürfen: Mein Papa, der ist Pfarrer«

Sein Weg nach der Suspendierung - »Das ist es für mich: Zu einer Kirche gehören zu dürfen, wo ich mit meiner Frau und meinem Kind willkommen bin«

Interview

Von allen priesterlichen Aufgaben entbunden - so hieß es am 16. März 2009 für den aus Lohr stammenden katholischen Pfarrer Oliver Wirthmann, weil er mit einer Mitarbeiterin der Würzburger Diözesanverwaltung den Bund der Ehe eingehen wollte. Der frühere Heigenbrückener Pfarrer heiratete im August 2009 Dr. Dagmar Wirthmann, im September 2010 kam das erste Kind des Paares zur Welt.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Nur für kurze Zeit
News-Flat für nur 4,90 € anstatt 9,90 € pro Monat
Halbes Jahr / Halber Preis
Vollen Zugang zu zahlreichen Artikeln, Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
ME NEWS-App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Rund um die Uhr aktuelle Nachrichten zu Politik, Wirtschaft und Sport aus Ihrer Heimat
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?