Junge Cellisten auf der Bühne

Konzert: »Kleiner Sommerstreich« des Orchesters »anima Cello« am 26. Juni in Billingshausen

Marktheidenfeld
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Das Marktheidenfelder Celloorchester »anima Cello«. Foto: Guido Apfelbacher
Foto: Guido Apfelbacher
Am kom­men­den Sonn­tag, 26. Ju­ni, spielt das Markt­hei­den­fel­der Cel­lo­or­ches­ter »ani­ma Cel­lo« in Bil­lings­hau­sen ei­nen »klei­nen Som­mer­st­reich«. Fol­gen­de In­for­ma­tio­nen sind ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Pri­vat­do­zen­tin für Cel­lo Ma­rei­ke Zeng­lein ent­nom­men:

Das Publikum erwartet ein Potpourri aus unterhaltsamen Stückchen, die von den Nachwuchscellisten und Cellistinnen im Alter von fünf bis neun Jahren zur Aufführung kommen. Die fortgeschrittenen Musiker und Musikerinnen präsentieren musikalische Pralinen von Renaissance bis Moderne. Rhythmische Unterstützung erfahren die 19 Musiker und Musikerinnen durch Drummer Richard Kitzing. Das Celloorchester wurde 2015 von Mareike Zenglein gegründet. Die Auftretenden sind alle Celloschüler und -schülerinnen von Zenglein, die privat und in der Musikschule in Kreuzwertheim unterrichtet.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!