Ins Rathaus nur nach Absprache

Karlstadt
Auf­grund der der­zei­ti­gen Pan­de­mie­si­tua­ti­on ist der Zu­gang zur Stadt­ver­wal­tung, den Stadt­wer­ken so­wie der In­te­g­ra­ti­ons­fach­s­tel­le in Karl­stadt bis auf Wei­te­res nur nach vor­he­ri­ger te­le­fo­ni­scher Ab­spra­che mit dem je­wei­li­gen Sach­be­ar­bei­ter mög­lich. Das Rat­haus ist so­mit für den all­ge­mei­nen Be­su­cher­ver­kehr ge­sch­los­sen.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen