»Ich will kein Gruselkabinett im Laden«

Neue Tabakrichtlinien: Was Geschäftsleute, Händler und Kunden von Schockbildern auf Zigarettenschachteln halten

Schockbilder auf Zigaretten
EU-Parlament Abstimmung Tabakrichtlinien Schockbilder

Verfaulte Füße, teerverklebte Lungen, gammelige Gebisse: Mit Schockbildern auf Zigarettenschachteln will die Europäische Union Raucher zum Aufhören bewegen. Das EU-Parlament hat Anfang Oktober für schärfere Tabakrichtlinien gestimmt. Ab 2016 sollen die neuen Richtlinien wirksam werden. Zuvor müssen Parlament und EU-Staaten über strittige Details verhandeln.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
Monatlich 9,90€
News-Flat
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?