Gemeinsam zum Gesellensud

Ausbildung: Wie drei angehende Brauer ihr Prüfungswerk in Halsbach in größerem Stil wiederholen

Lohr a.Main

Üb­li­cher­wei­se set­zen Aus­zu­bil­den­de zum Brau­er in ih­rer prak­ti­schen Ab­schluss­prü­fung ei­nen Ge­sel­len­sud mit rund 30 Li­tern an. Drei Aus­zu­bil­den­den aus Main-Spess­art war dies nicht ge­nug. Sie brau­ten ih­ren Ge­sel­len­sud nun in der Hals­ba­cher Goi­kel­bräu "in groß" nach. Ver­g­li­chen mit dem Di­men­sio­nen der Sud­kes­sel in ih­ren Aus­bil­dungs­be­trie­ben wa­ren die da­bei her­aus­kom­men­den rund 2000 Li­ter für zwei der drei Aus­zu­bil­den­den frei­lich den­noch klein.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
45% sparen
3 Monate für zusammen
nur 14,95€
SOMMER, SONNE, SPAREN
Heiße Freizeit-Tipps und auf Dich angepasste Nachrichten in der ME NEWS-App
Unbegrenzter Zugang zu zahlreichen Bilderserien, Videos und Podcasts auf www.main-echo.de
Viele weitere Vorteile mit deiner digitalen Main-Echo Kundenkarte
Monatlich 24,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?