Fast nur das Schwedenmännle spielt

»Musik statt Böller«:Karlstadter sollten mit »Ode an die Freude« ins neue Jahr starten - Aber wenig Resonanz

Karlstadt
We­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie konn­te auch im Jahr 2021 Sil­ves­ter nicht wie üb­lich ge­fei­ert wer­den. Da­her hat die Stadt Karl­stadt wie erst­mals im ers­ten Co­ro­na­jahr er­neut zu »Mu­sik statt Böl­ler« auf­ge­ru­fen.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen