Blöken am Benediktusberg

Natur: Beim Umweltprojekt »Mainmuschelkalk« werden Schafe und Ziegen in der Landschaftspflege eingesetzt

Zellingen
Das Blöken an dieser Stelle hoch über dem Maintal ist ungewöhnlich. An den Steilhängen oberhalb der Weinberge am Retzbacher Benediktusberg grasen Schafe und Ziegen. Als ihr Besitzer, Nebenerwerbsschäfer Andreas Hartmann »Koooommt, koooomt«, ruft, nähern sie sich ihm.
Danke, dass Sie MAIN-ECHO lesen
Zum Weiterlesen bitte kostenlos registrieren
Bereits registriert? Anmelden
oder
Alle Bilderserien, Videos und Podcasts
Meine Themen und Merkliste erstellen
Kommentieren und interagieren
Unterstützen Sie regionalen Journalismus.
Alle Abo-Angebote anzeigen