Anmeldungen für die Realschule

Übertritt: Online sofort oder ab 9. Mai persönlich

Lohr a.Main
1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Die Ge­org-Lud­wig-Rex­roth-Real­schu­le Lohr gibt fol­gen­de Hin­wei­se für El­tern, die ih­re Kin­der für das Schul­jahr 2022/23 in die 5. Klas­se oder ei­ne höhe­re Jahr­gangs­stu­fe an­mel­den möch­ten. Al­le In­for­ma­tio­nen rund um die An­mel­dung fin­den sie un­ter www.rs-lohr.de.

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten: erstens: Online-Anmeldung (ab sofort bis 13. Mai); zweitens: Ab Montag, 9. Mai, bis Freitag, 13. Mai: Persönliche Anmeldung oder alternativ Einwerfen der gesammelten Unterlagen für diejenigen, die persönliche Kontakte meiden möchten.

Anmeldezeiten für persönliche Anmeldungen: Montag bis Mittwoch jeweils von 8.30 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 12:00 Uhr im Sekretariat (I. Stock), Zimmer 110 der Realschule. Anzumelden sind alle Schülerinnen und Schüler, unabhängig davon, ob sie am Probeunterricht teilnehmen oder nicht.

Auf der Homepage findet sich auch eine Checkliste über alle benötigten Unterlagen. Für offene Fragen zum Probeunterricht bietet die Realschule Lohr eine Videokonferenz am 3. Mai von 18 bis 19 Uhr an. Sollte Gesprächsbedarf bestehen, steht die Beratungslehrerin Frau Amberg unter 0 93 52 603 27 20 zur Verfügung. Gerne kann auch ein individueller Termin vereinbart werden unter beratungslehrer@rs-lohr.de.

Der Probeunterricht für die Aufnahme in die 5. Klasse läuft von Dienstag 17. Mai, bis Donnerstag, 19. Mai, jeweils ab 8 Uhr an der Realschule Lohr. Geprüft wird in den Fächern Deutsch und Mathematik. Mitzubringen sind Maske, Schreibmaterial und Pausenverpflegung. Bei einer Erkrankung ist die Schule sofort telefonisch zu informieren und ein ärztliches Attest vorzulegen. Die Ergebnisse des Probeunterrichts werden den Erziehungsberechtigten schriftlich mitgeteilt.

Schulwechsel an die Realschule

Schülerinnen und Schüler aus dem Gymnasium und der Mittelschule, die zum September 2022 an die Realschule wechseln möchten, sollen ebenfalls zu den oben angegebenen Zeiten vorläufig angemeldet werden. Die endgültige Anmeldung an der Realschule mit Jahreszeugnis und Geburtsurkunde muss bis spätestens 29. Juli 2022 erfolgen. Auf der Homepage finden sich alle ausführlichen Präsentationen zum Thema Übertritt, Probeunterricht und Schulstart.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!