Montag, 12.11.2018

Kreis Main-Spessart

Nachrichten aus dem Kreis Main-Spessart

Sonderthemen:

Bild zu Artikel 676172519

So lief das Main-Echo-Forum

Wer gepunktet hat - die Analyse im Video

Landtagswahl 2018

BLOG: Landtagswahl im Main-Spessart

Alle Ergebnisse, Analysen und Reaktionen im Main-Spessart zur Bayerischen Landtagswahl am Sonntag, 14. Oktober in unserem Live-Blog zum Nachlesen.

Medienführerschein

Medienführerschein 2019

Mit dem Main-Echo zum »Medienführerschein«! Die Kinder werden mit dem Führerschein fit für die Medienwelt gemacht.

Ihr gutes Recht klein

Ihr gutes Recht

Ob als Mieter, Nachbar oder Autofahrer – irgendwann steht jeder vor einem rechtlichen Problem. Man ist schneller als gedacht in Alltagssituationen, in denen man gerne einen Rechtsberater zur Seite ...

Lohr vor 1 Stunde

Betrug: Lohrer Rentnerin zu zwei Jahren und fünf Monaten verurteilt

Haftstrafe für betrogene Betrügerin

Zu zwei Jahren und fünf Monaten hat das Schöffengericht Würzburg eine 67-jährige Rentnerin verurteilt, die 2017 in Lohr 50 Menschen durch Vortäuschen falscher Tatsachen um Hunderte bis Tausende Euro gebracht hat.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Triefenstein vor 1 Stunde

Karsten I. und Julia I. nun Prinzenpaar

Es pass­te an die­sem 11.11. al­les zu­sam­men: der sc­hö­ne Ju­bi­läums-Got­tes­di­enst zum 22-jäh­ri­gen Be­ste­hen des Fa­schings­ve­r­eins Leng­fur­ter Sch­nag­ge (FLS), die Prin­zen­pro­kla­ma­ti­on des FLS-Prin­zen­paars der Ses­si­on 2018/19 und das Wet­ter:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kolumne/Kommentar

Weiß-blaue Raketen

Bei den Land­tags­wah­len ging es für die CSU zwar ab­wärts, aber trotz­dem bleibt der Blick auf­wärts ge­rich­tet. Nach ganz oben. Das geht aus dem zwi­schen CSU und Frei­en Wäh­l­ern kürz­lich ge­sch­los­se­nen Koa­li­ti­ons­ver­trag her­vor.

Esselbach vor 1 Stunde

Alte Schule erstrahlt in neuem Glanz

Ein neu­es Sch­muck­stück in Stein­mark nann­te Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos am Sonn­ta­gnach­mit­tag die wie­der er­strahl­te Al­te Schu­le in Stein­mark.

Weiterlesen
Triefenstein vor 1 Stunde

"Waschechte Homricher" regieren

"Ein­fach spit­ze, dass du da bist!"; Mit die­sem Song hieß der Kin­der­chor des Hom­bur­ger Car­ne­val­ve­r­eins Die Stee­äi­sel (HCV) am Sonn­tag die Gäs­te zum Fest­got­tes­di­enst in der St. Bur­kar­dus-Kir­che will­kom­men. Der 11.11. war der Start­schuss für ei­nen er­eig­nis­rei­chen Tag für al­le Nar­ren.

Weiterlesen
Lohr vor 2 Stunden

Rockig den Senf dazugegeben

Was kommt her­aus, wenn ein De­sig­ner, ein Arzt, ein Leh­rer und zwei Heil­er­zie­hungspf­le­ger auf der Büh­ne ste­hen? Ein tol­les Kon­zert! So ge­sche­hen am Sonn­tag, als die Mo­s­trich Blu­es Band zur Fi­nis­sa­ge (Ab­schluss) der Aus­stel­lung der Künst­ler­grup­pe Spess­art-Art in der Al­ten Turn­hal­le nach ei­ner ge­fühl­ten Ewig­keit wie­der ein Kon­zert in Lohr gab.

Weiterlesen
GEMÜNDEN. vor 2 Stunden

20 Pflasterstücke schon gespendet

Das Stadtmarketing muss doch einen guten Draht nach oben haben: Während es ein paar Stunden zuvor noch geregnet hatte, zeigte sich zum Start des Novembermarktes am Sonntag um 12 Uhr das Wetter von seiner besten Seite. Mit dem Motto »Gemünden bäckt« waren Altstadt und das Gewerbegebiet Langenprozeltener Straße wieder Mittelpunkt vieler Attraktionen und Drehscheibe bunten Treibens.

Weiterlesen
Gemünden vor 3 Stunden

Alkoholisierte Besucher legen sich mit Polizei an

Amtsgericht stellt Verfahren ein

Es soll­te ein ent­spann­ter Be­such beim Er­len­ba­cher Wein­wan­der­tag wer­den, doch am En­de stand ei­ne An­kla­ge we­gen Kör­per­ver­let­zung. Für die­se be­reits über ein Jahr zu­rück­lie­gen­de Tat muss­ten sich zwei jun­ge männ­li­che Er­wach­se­ne aus ei­ner Land­k­reis­ge­mein­de vor dem Amts­ge­richt in Ge­mün­den ver­ant­wor­ten. Rich­ter Jo­sha Kreß­mann stell­te am En­de das Ver­fah­ren ein, weil der Tat­vor­wurf nicht zwei­fels­f­rei be­wie­sen wer­den konn­te.

Weiterlesen
Main-Spessart vor 4 Stunden

Main-Spessart: 206 Millionen Euro Tourismus-Umsatz

6,3 Millionen Aufenthaltstage im vorigen Jahr

Ein Um­satz­vo­lu­men von 206,6 Mil­lio­nen Eu­ro ist 2017 mit dem Tou­ris­mus im Kreis Main-Spess­art er­zielt wor­den. Die­se Zahl wur­de am Mon­tag im Wirt­schafts­aus­schuss des Kreis­tags ge­nannt.

Weiterlesen
Gemünden vor 1 Stunde

»Frisch in die Welt« des Chorgesangs

Un­ter dem Mot­to »Frisch in die Welt« gab am Sams­ta­g­a­bend der Män­ner­chor »Can­tus Fir­mus« des Män­n­er­ge­sang­ve­r­ein Lan­gen­pro­zel­ten mit dem Klang­kör­per Wie­sen­feld ein Kon­zert im voll be­setz­ten Fest­saal der SOS-Dorf­ge­mein­schaft Ho­hen­roth.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Schwarze Beflaggung in Steinbach gegen Duchgangsverkehr

B26 seit Mauteinführung stärker belastet

Die An­woh­ner der Orts­durch­fahrt in Stein­bach ha­ben da­mit be­gon­nen, ih­re Häu­ser schwarz zu be­flag­gen.

Weiterlesen
Lohr vor 6 Stunden

Nach zehn Jahren hat Pflochsbach neues Prinzenpaar

Der Pf­lochs­ba­cher Fa­schings­ve­r­ein star­te­te sei­ne Ses­si­on erst­mals nach zehn Jah­ren mit ei­nem Prin­zen­paar. Beim Kirb­tanz im Pfar­r­heim St. Ja­ko­bus wur­den Prin­zes­sin Ul­la I (Ur­su­la Ru­dek) und Prinz Franz I (Franz Roth) in­thro­ni­siert.

Weiterlesen
Rechtenbach vor 7 Stunden

»Die einzig richtige Partei bleibt die Narretei«

Mit Böl­ler­schüs­sen und je­de Men­ge »Räch­de­boch He­lau« stürm­te am Sams­tag pünkt­lich um 11.11 Uhr die Nar­ren­schar das Rat­haus. En­er­gisch for­der­ten sie laut­stark die Her­aus­ga­be der »ge­meind­li­chen Ju­we­len« und des Rat­haus­schlüs­sels.

Weiterlesen
Neuendorf vor 8 Stunden

Neuendorfs Narren übernehmen Macht und präsentieren Prinzenpaar

Nar­ren an die Macht! Laut­stark stürm­ten rund 50 gro­ße und klei­ne Neu­en­dor­fer Fa­se­nach­ter am Sonn­tag­vor­mit­tag das Rat­haus, um ih­ren Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert zu über­wäl­ti­gen und mit der Macht­über­nah­me die fünf­te Jah­res­zeit zu er­öff­nen.

Weiterlesen
Erlenbach vor 18 Stunden

Tiefenthaler haben Kirchweih gefeiert

Vier Ta­ge lang ha­ben die Tie­f­entha­ler am Wo­che­n­en­de ih­re Kirch­weih ge­fei­ert, mit gu­tem Es­sen wie Kes­sel­f­leisch und En­ten­b­ra­ten. Das Knol­li-Trio spiel­te Li­ve-Mu­sik, au­ßer­dem wur­de mit Schaf­kopf, Tisch­ki­cker und Ba­s­tel­ar­bei­ten Un­ter­hal­tung für al­le Ge­ne­ra­tio­nen ge­bo­ten.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 18 Stunden

Alpfler Laabfrösch starten in ihre 33. Karnevalssaison

Wie es sich für lei­den­schaft­li­che frän­ki­sche Fa­se­nach­ter ge­hört, sind die Alpf­ler La­ab­frösch be­reits am Sams­tag mit tol­ler Stim­mung in die fünf­te Jah­res­zeit ge­star­tet. Die neue Sit­zungs­band der La­ab­frösch, die »Alm­zo­cker« heiz­te kräf­tig ein.

Weiterlesen
Birkenfeld vor 18 Stunden

Hexenküche und Feenstaub im Rathaus

Die när­risch-fröh­li­che St­reit­macht aus den Bir­ken­fel­der He­xen und den Bil­lings­häu­ser Fe­en hat am Vor­a­bend des 11.11. im Rat­haus in Bir­ken­feld die neue Ses­si­on 2018/2019 er­öff­net und Bür­ger­meis­ter Achim Mül­ler die Kro­ne auf­ge­setzt.

Weiterlesen
Esselbach 11.11.2018

Laternen leuchten für Nächstenliebe

Stolz ha­ben die Kin­der am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de übe­rall in der Re­gi­on zu Eh­ren von Sankt Mar­tin ih­re selbst ge­ba­s­tel­ten La­ter­nen hoch­ge­hal­ten.

Weiterlesen
Rothenfels 11.11.2018

Narren fordern Hubschrauberlandeplatz für Rothenfels

Räu­ber, Rit­ter, See­män­ner und ein klei­nes ro­sa Hä­schen: Ei­ne bun­te Trup­pe lun­ger­te am Sonn­tag­vor­mit­tag in der Ro­then­fel­ser Haupt­stra­ße her­um. Um Punkt 11.11 Uhr er­stürm­ten sie mit Ru­fen »Wir sind das Volk« und »Ro­the'fels He­lau« das Rat­haus.

Weiterlesen
Lohr vor 18 Stunden

Martin macht Mut, Menschen zu helfen

Meh­re­re Hun­dert Men­schen ha­ben sich am Frei­tag am Mar­tins­zug des Kin­der­gar­tens See­weg durch die Loh­rer In­nen­stadt be­tei­ligt. Bei der An­dacht in der voll be­setz­ten Kir­che St. Mi­cha­el er­klär­te Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Mar­git Gott­schalk, die Er­zie­he­rin­nen hät­ten mit den Kin­dern viel über den hei­li­gen Mar­tin ge­spro­chen.

Weiterlesen
Gemünden vor 22 Stunden

Narren lassen sich bei Rathaussturm von Markttag nicht aufhalten

In die­sem Jahr ist der No­vem­ber­markt­tag mit dem Fa­schings­be­ginn zu­sam­men­ge­fal­len. Aus die­sem Grun­de konn­te sich das »Ge­mün­ne­mer Züch­le« nicht in Be­we­gung set­zen, was je­doch die Or­ga­ni­sa­to­ren nicht da­von ab­hielt, wie in je­dem Jahr üb­lich, das Rat­haus zu stür­men.

Weiterlesen