Atommüll-Endlager: Warum auch der Spessart geeignet ist

Norden von Bayern zeichnet sich laut Experte Joachim Lorenz durch hartes Material in der Tiefe aus

Aschaffenburg

»Atomkraft? - Nein Danke!«, hieß es lange bei Kritikern der Kernenergie. »Atommüll? - Nein Danke!«, hört man nun. Auch in Unterfranken, denn seit dieser Woche steht fest: Der Nordwesten Bayerns wäre laut Geologen geeignet, um strahlendes Material für eine Million Jahre unter der Erde zu lagern.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
6 Monate nur 23,-€ (statt 59,40 €)
News-Flat - Spar-Start '23
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
Über 60% sparen!
Monatlich 29,90€
Digitalplus
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Alle E-Paper Ausgaben der letzen 4 Wochen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?