Randalierer stößt Mann auf Bahn-Gleis

FRANKFURT
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein 24-Jäh­ri­ger hat in Frank­furt ei­nen 55 Jah­re al­ten Mann nach ei­nem St­reit auf ein S-Bahn-Gleis ge­sto­ßen. Wie ein Po­li­zei­sp­re­cher be­rich­te­te, konn­ten Zeu­gen den Fah­rer ei­nes S-Bahn-Zu­ges vor der Ein­fahrt in den Bahn­hof Rö­d­el­heim auf den schwer­ver­letz­ten Mann im Gleis­bett auf­merk­sam ma­chen.

Der 24-Jährige hatte sich den Angaben zufolge nach dem Zwischenfall entfernt, wurde aber von einer Polizistin festgenommen. Gegen ihn wird nun wegen versuchten Totschlags ermittelt. Er hatte nach Augenzeugenberichten in einer S-Bahn randaliert und war von dem 55-Jährigen ermahnend angesprochen worden.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!