Eintracht Frankfurt sammelt Spenden

FRANKFURT
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Fuß­ball-Bun­des­li­gist Ein­tracht Frank­furt hat über ei­ne Mil­li­on Eu­ro an Spen­den für so­zia­le Ein­rich­tun­gen ge­sam­melt. Die im April vom Ve­r­ein wie­der­be­leb­te Kam­pag­ne »AUF JETZT!« ha­be sich gro­ßer Be­liebt­heit er­f­reut und sei nun ab­ge­sch­los­sen, teil­te die Ein­tracht am Mon­tag mit.

Die Inhaber von Tages- und Dauerkarten konnten die in den letzten fünf Heimspielen vor leeren Rängen entfallenen Beträge ganz oder teilweise spenden.

Die gesammelten Spenden gehen an die Arche Frankfurt, das Deutsche Rote Kreuz Frankfurt, die Diakonie Hessen, die Frankfurter Tafel und das Uniklinikum Frankfurt.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!