Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zwei verdächtige Rumänen wandern in Untersuchungshaft

Nach Einbruch-Versuchen in Großostheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Nach der Festnahme zweier rumänischer Staatsangehöriger in der Nacht zum Montag, hat die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Aschaffenburg auf Antrag der Staatsanwaltschaft gegen beide am Dienstag Untersuchungshaftbefehle erlassen. Das Duo ohne festen Wohnsitz in Deutschland steht in dringendem Verdacht, drei Einbruchsversuche verübt zu haben.
Einer Zeugin war am Montagmorgen kurz nach 02.30 Uhr von verdächtigen Klopfgeräuschen geweckt worden, die von der Straße aus zu ihr drangen. Als die Frau genauer nachgesehen hatte, hatte sie zwei verdächtige Personen bemerkt, die sich an der Eingangstüre der Apotheke in der Bachstraße zu schaffen machten und sofort die Polizei alarmiert.
 
Mehrere Streifen waren daraufhin in Großostheim angerückt und eine Überprüfung hatte ergeben, dass das Duo offenbar in zwei Apotheken und ein Lottogeschäft in der Breite Straße bzw. Bachstraße einsteigen wollte. Gegen 02.50 Uhr hatten bei den beiden Tatverdächtigen schließlich die Handschellen geklickt. Sie waren einer Streife aufgefallen, als sie mit ihrem Renault davonfuhren. In dem Wagen waren den Ermittlern dann unter anderem diverse Einbruchswerkzeuge in die Hände gefallen, was den Tatverdacht erhärtete und dazu geführt hatte, dass die beiden Rumänen die Nacht in einer Haftzelle verbrachten.
 
Auf Anordnung der Aschaffenburger Staatsanwaltschaft wurde das Duo von Polizeibeamten im Laufe des Dienstags der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Aschaffenburg vorgeführt. Sie erließ gegen beide Haftbefehle und die Männer wurden in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.
 
 
Michael Zimmer, Polizei Unterfranken
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!