Donnerstag, 24.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Hösbach

Hösbach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Unfall in Hösbach auf der B26 sind am Donnerstagmorgen eine Frau und ein Mann leicht verletzt worden, als ihre Fahrzeuge an der Abzweigung zum Feldkahler Berg (St2307) zusammenprallten.

Der Unfall passierte kurz vor 6 Uhr, als die Ampelanlage an der Kreuzung noch ausgeschaltet war. Eine 28-jährige VW Golf-Fahrerin wollte, aus Richtung A3 kommend, die Kreuzung in Richtung feldkahler Berg queren und hatte dabei vermutlich einen aus Richtung Sailauf kommenden Kia übersehen, der in Richtung Hösbach unterwegs war. Der vorfahrtsberechtigte Fahrer des Kia konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die Seite des Golf. Der Golf überführ danach eine Verkehrsinsel und drückte ein Verkehrsschild auf der Insel um.

+16 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Hösbach am 19.09.2019
Foto: Ralf Hettler |  18 Bilder

Der 44 Jahre alte Kia-Fahrer und die Golf-Fahrerin verletzten sich bei dem Unfall leicht und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr aus Hösbach sicherte die Unfallstelle und rinighte die Fahrbahn. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!