Donnerstag, 15.04.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zwei Fußgänger sterben nach Unfall in Bessenbach

Rettungshubschrauber im Einsatz

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Unfall am Dienstagmittag in Bessenbach hat ein Opel-Fahrer eine Frau und einen Mann mit seinem Fahrzeug erfasst. Beide erlagen ihren schweren Verletzungen.

Tödlicher Unfall in Bessenbach
Quelle: Ralf Hettler

Gegen 12 Uhr war der 59-jährige Opel-Fahrer auf der Dorfstaße ortseinwärts unterwegs. Dabei fuhr er in einer Rechtskurve geradeaus, erfasste auf dem Gehweg zwei Fußgänger und prallte anschließend in eine Scheune. Ein 79 Jahre alter Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Seine 78-jährige Begleiterin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch sie erlag später ihren schweren Verletzungen.

+ weitere Bilder
Verkehrsunfall in Bessenbach
Foto: Ralf Hettler |  Bilder

Auch der Opel-Fahrer wurde in eine Klinik gebracht. Mehrere Kriseninterventionsteams kamen zum Einsatz, die sich um Angehörige und Einsatzkräfte kümmerten.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.  Erste Erkenntnisse deuten auf ein medizinisches Problem beim Unfallverursacher hin.  Die Dorfstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde durch Feuerwehr und Polizei eingerichtet. 

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!