Mittwoch, 21.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zwei Autos rundherum zerkratzt

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: privat
Foto: privat
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden zwei Pkw, die in der Kahler Straße abgestellt waren, mutwillig beschädigt.

Zwei Pkw rundherum zerkratzt

Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden zwei Pkw, die in der Kahler Straße abgestellt waren, mutwillig beschädigt. Der Täter zerkratzte einen Peugeot und einen Ford rundherum mit einem spitzen Gegenstand. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.

 

Haustür beschädigt

Kahl, Lkr.  Aschaffenburg. Am Samstag zwischen 18.30 Uhr und 24 Uhr wurde die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Portenstraße beschädigt. Zwei Hausbewohner hörten gegen 23 Uhr einen Schlag, machten sich aber keine weiteren Gedanken. Am Sonntag wurde dann festgestellt, dass die Scheibe der Eingangstür gesplittert war. Der Schaden beläuft sich auf 250 Euro.  

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. 
 

Polizei

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!