Donnerstag, 06.05.2021

Auto übersieht in Rechtenbach ausparkendes Auto und kracht hinein

Polizei Lohr

Lohr a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Symbolbild: Unfall
Foto: Benjamin Nolte (dpa-tmn)
Ein Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in Rechtenbach ein auf der Straße fahrendes Auto übersehen als er aus seiner Garage gefahren ist. Die beiden Autos sind miteinander zusammen gestoßen.

 Der 64jähriger Mann fuhr um 10 Uhr mit seinem Pkw rückwärts aus seiner Garage bei Obere Siedlung. Hierbei übersah er den auf der Fahrbahn ebenfalls rückwärtsfahrenden Pkw eines 34jährigen Mannes. Es kam zu Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 7500 Euro geschätzt.

Weiteres Gartenhaus aufgebrochen.

Lohr. Am 22.04.21 wurde der Polizeiinspektion Lohr mitgeteilt, dass ein zweites Gartenhaus oberhalb des Weinbergweges aufgebrochen wurde. Die Tat dürfte sich in der Zeit vom 13.04.21,17.30 Uhr, auf den 14.04.21, 09.00 Uhr, ereignet haben. Der unbekannte Täter entwendete einen alten eisernen rostigen grünen Biergartenstuhl.
Der Stuhl hat wohl keinen Wert mehr. An der Hütte wird der Sachschaden auf ca. 50 Euro geschätzt.
Hinweise bitte an die Polizei in Lohr.



Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!