Freitag, 23.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Zu flott in der Kurve – Zwei Autos Schrott

Elsenfeld-Rück
3 Kommentare
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zwei schrottreife Autos und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstag Morgen in der Ortsdurchfahrt Rück.

Bilderserie: Ralf Hettler

Kurz nach 4.30 Uhr war ein 49-jähriger Golffahrer aus dem Kreis Aschaffenburg von Eschau in Richtung Elsenfeld unterwegs. In der Elsavastraße kam der Mann nach Polizeiangaben mit seinem Golf aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem geparkten Renault Twingo kollidierte. Aufgrund der Wucht des Anstoßes landete der Twingo auf einer Begrenzungsmauer. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Feuerwehr Rück-Schippach musste anrücken, um die Unfallstelle abzusichern, den Verkehr zu regeln und auslaufende Betriebsstoffe zu beseitigen. An beiden Autos entstanden nach ersten Einschätzungen wirtschaftliche Totalschäden, welche sich zusammen mit dem Schaden an der Mauer nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 10.000 Euro summieren. rah
+10 weitere Bilder
Zu flott in der Kurve - Zwei Autos Schrott
Foto: Ralf Hettler |  12 Bilder
3 Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!