Zeugen nach Unfall bei Marktheidenfeld gesucht

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Marktheidenfeld
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zeugen sucht die Verkehrspolizei nach einem Unfall am Freitagmorgen in Marktheidenfeld.

Gegen 5.40 Uhr kam es zwischen der Einfahrt Marktheidenfeld und dem Parkplatz Kohlsberg-Nord auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt zu einer seitlichen Berührung zwischen einem Sattelzug mit ungarischer Zulassung und einem Pkw aus Slowenien. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von 9000 Euro. Vor Ort konnte durch die Beamten nicht geklärt werden, welcher der beiden Fahrer seine Spur verlassen hat und somit Unfallverursacher ist. Deshalb werden Zeugen gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach unter Tel. 06021/8572530 zu melden.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!