Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Wo ist der LKW mit "Truck'n'Roll-Aufschrift?

Polizei Gemünden
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Donnerstagmorgen, gegen 06.20 Uhr, parkte ein 21jähriger Mann seinen schwarzen Pkw BMW in einer Parkbucht an der Staatsstraße 2302. Zu diesem Zeitpunkt war dort bereits ein Lkw mit Anhänger geparkt. Als der Autofahrer gegen 07.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass der vordere, linke Kotflügel, sowie die Fahrertüre eingedellt bzw. verkratzt waren.

Wo ist der LKW mit "Truck'n'Roll-Aufschrift?

Gräfendorf, Lkr. Main-Spessart
Am Donnerstagmorgen, gegen 06.20 Uhr, parkte ein 21jähriger Mann seinen schwarzen Pkw BMW in einer Parkbucht an der Staatsstraße 2302. Zu diesem Zeitpunkt war dort bereits  ein Lkw mit Anhänger geparkt.
Als der Autofahrer gegen 07.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass der vordere, linke Kotflügel, sowie die Fahrertüre eingedellt bzw. verkratzt waren.
Die Schadenshöhe wird auf etwa 4000,- Euro geschätzt.
Vermutlich wurde das Auto von dem Lkw angefahren, auf dem der Schriftzug „Truck`n Roll“
Gestanden haben soll. 
 
Wer hat etwas beobachtet ?
Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Geparkten Pkw gestreift

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart
Am Donnerstagnachmittag blieb ein 61jähriger Autofahrer beim Befahren der St.-Bruno-Straße an einem geparkten Pkw Mercedes „hängen“. Der Unfallverursacher meldete den Unfall unverzüglich bei der Polizei. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 1000,- Euro geschätzt. 

Auffahrunfall im Kreisel

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart
Am Donnerstagvormittag, um 10.00 Uhr, fuhr die 62jährige Fahrerin eines Pkw Mazda    im Kreisverkehr aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Pkw Audi A4 eines 26jährigen Mannes auf. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 5000,- Euro.

Verkehrsschild angefahren

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart
Am Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, fuhr eine 73jährige Autofahrerin rückwärts aus einer Parklücke an der B 26/Obertorstraße. Hierbei übersah sie ein Verkehrsschild und stieß leicht dagegen. Am Verkehrsschild entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200,- Euro, am Pkw beträgt die Schadenshöhe etwa 500,- Euro.

Fahrzeugschlüssel von Krad entwendet

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart
Wie bei der Polizei erst jetzt angezeigt, wurde bereits Ende Januar ein Roller-Schlüssel entwendet. Das Krad „Piaggio“ war auf dem Parkplatz eines ehemaligen Lebensmittelmarktes in der Wernfelder Straße abgestellt. Da der Eigentümer nur kurz etwas besorgen wollte, hatte er den Schlüssel stecken gelassen. Nach dem Einkauf stellte er das Fehlen des Schlüssels fest.
 
Hinweise hierzu erbittet ebenfalls die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!