Sonntag, 25.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Wildschweine verursachen Unfall

Polizei Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zwei Schäden in Höhe von insgesamt 4000.- Euro verursachte eine Rotte Wildschweine, die am Montag Abend gegen 22.00 Uhr zwischen Lohr und Rechtenbach die Fahrbahn überquerten. Hierbei wurden sie von zwei hintereinander fahrenden Pkws erfasst, wobei eine Sau an der Unfallstelle verstarb und die zweite im Wald verschwand.

Wildschweine verursachen Unfall

Lohr a.Main, Lkrs. Main-Spessart:
Zwei Schäden in Höhe von insgesamt 4000.- Euro verursachte eine Rotte Wildschweine, die am Montag Abend gegen 22.00 Uhr zwischen Lohr und Rechtenbach die Fahrbahn überquerten. Hierbei wurden sie von zwei hintereinander fahrenden Pkws erfasst, wobei eine Sau an der Unfallstelle verstarb und die zweite im Wald verschwand.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Lohr
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!