Dienstag, 24.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Westerngrund: Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Westerngrund
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Sturz in Oberwestern hat sich eine 80 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall in der Ringstraße erlitt eine 80-jährige Radfahrerin am Donnerstagnachmittag schwere Verletzung. Die Frau wollte um 18 Uhr von ihrem Rad absteigen und stürzte dabei ohne Fremdeinwirkung zu Boden. Da der Verdacht einer Beckenfraktur bestand, wurde sie von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Sattelzug streift geparkten Wagen in Alzenau

Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Der 32-jährige Fahrer eines Sattelzugs wollte am Donnerstagmittag um 13 Uhr von der Max-Plack-Straße in ein Grundstück abbiegen. Dabei schwenkte der Sattelauflieger aus und streifte einen geparkten Pkw auf der linken Seite. Der Gesamtschaden wird auf 550 Euro geschätzt.

Spiegelkontakt in alzenauer Hauckwaldstraße

Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Eine 26-jährige VW-Fahrerin blieb am Donnerstag gegen 08.30 Uhr in der Hauckwaldstraße mit ihrem rechten Außenspiegel am linken Außenspiegel eines geparkten Seat hängen. Dabei wurden beide Spiegel beschädigt, der Schaden beläuft sich auf 800 Euro.

dc/Meldungen der Polizei Alzenau

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!