Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Warum die Polizei zwei Einbrecher befreit hat

Sechs Stunden eingesperrt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ungewöhnlicher Einsatz für die Würzburger Polizei. In den frühen Morgenstunden des Sonntags ging ein Notruf an die Einsatzzentrale. Zwei Männer sitzen in einem Fahrstuhl fest. Feuerwehr und Polizei rücken aus - und sind überrascht.
Gegen 2.45 Uhr meldete sich der Anrufer bei der Polizei, weil er mit seinem Bekannten in einem Lift festsaß. Die Retter vor Ort wurden sofort misstrauisch, denn sie fanden Aufbruchswerkzeug.
Offenbar waren die im Aufzug wartenden Männer in das Haus eingebrochen.

Da es zu gefährlich war, den Lift zu bewegen, mussten die Männer mit Hilfe einer Drehleiter befreit. Kaum wähnten sich die 31 und 27 Jahre alten Männer wieder in Freiheit, war es damit auch schon wieder vorbei. Die beiden bei der Polizei bereits bestens bekannten Einbrecher hatten zwar noch versucht, weitere Teile ihres Einbruchwerkzeuges zu verstecken, die Polizei aber fand sie.

Wie sich herausstellte, waren die Beschuldigten bereits am Samstag gegen 21 Uhr in das Sozialkaufhaus „Brauchbar“ eingebrochen. Von dort aus gelangten sie ein benachbartes Lager mit einem Lastenaufzug. Damit fuhren die Täter, vermutlich auf der Suche nach weiterer Beute, in den ersten Stock. Dort endete die Diebestour, denn die Aufzugstüre ließ sich nicht mehr öffnen. Nach stundenlangen Versuchen sich zu befreien, sahen sie keinen anderen Ausweg mehr, als sich von der Polizei befreien zu lassen.

Der Wert ihre Diebesgutes beläuft allerdings höchstens 150 Euro. Der angerichtete Sachschaden schlägt allerdings mit etwa 2.000 Euro zu Buche. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen kamen die Männer wieder auf freien Fuß.
red/Polizei Unterfranken
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!