Montag, 17.05.2021

Wäschetrockner brennt - Starker Rauch alarmiert Nachbarn

Aschaffenburg
10 Kommentare
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Aufregung am Samstag Vormittag in der Obernauer Straße. Gegen 8.30 Uhr war ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gemeldet worden. Rauch drang aus der Mietwohnung und es war nicht bekannt, ob sich noch Personen in den Räumen befinden.
+ weitere Bilder
Brand Obernauer Straße
Foto: Ralf Hettler |  Bilder

Biderserie "Brand in Obernauer Straße": Ralf Hettler

Schnell waren die ersten Kräfte der Aschaffenburger Feuerwehr vor Ort. Unter Atemschutz verschafften sich die Wehrleute Zutritt zur Wohnung. Kurz darauf konnte auch schon Entwarnung gegeben werden. Vermutlich ein technischer Defekt hatte einen Wäschetrockner in Brand gesetzt, der binnen kürzester Zeit abgelöscht werden konnte. Anschließend wurde das beschädigte Gerät ins Freie gebracht und die Räume durch die Feuerwehr mittels Hochdrucklüftern rauchfrei gemacht. Der vorsorglich angerückte Rettungsdienst mit Notarzt musste nicht tätig werden, verletzt wurde niemand. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte der Brand- und Rußschaden auf wenige hundert Euro beschränkt werden.rah
10 Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!