Mittwoch, 02.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Vorfahrt nicht beachtet - zwei Verletzte

Polizei Marktheidenfeld
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Zwei Autofahrer wurden in Birkenfeld-Billingshausen an der Kreuzung Zellinger Straße/Sennfelder Weg am Mittwochnachmittag verletzt. Ein Aus dem Sennfelder Weg kommender Fahrer hatte die Vorfahrt eines Alfa Romeo nicht beachtet.

Vorfahrtmissachtung - zwei Leichtverletzte - 16.000 € Sachschaden

Birkenfeld-Billingshausen, Lkr. Main-Spessart. Durch Vorfahrtsmissachtung ereignete sich am Mittwoch, kurz nach12:00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Zellinger Straße/Sennfelder Weg, bei dem zwei Autofahrer leicht verletzt wurden. Ein Autofahrer kam aus dem Sennfelder Weg und wollte nach links in die Zellinger Straße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Alfa Romeo-Fahrers und fuhr diesem in die Fahrerseite. Beide Fahrer wurden für eine Untersuchung vorsorglich ins Krankenhaus Marktheidenfeld gebracht. Beide totalbeschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

 

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Marktheidenfeld.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!