Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Fahrer bei Unfall in Marktheidenfeld leicht verletzt

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld-Altfeld
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein leicht verletzter Autofahrer sowie 8500 Euro Sachschaden ist die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Dienstag, gegen 13:20 Uhr.

Die 27-jährige Fahrerin eines Opel Zafira befuhr die Kreisstraße von Michelrieth kommend und bog an der Ampelkreuzung nach links auf die Bundesstraße 8 ab.  Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden VW Golf, der die Kreuzung in gerader Richtung überquerte und stieß mit diesem zusammen. Der 38 jährige Golf-Fahrer wurde leicht verletzt, begab sich aber selbständig in ärztliche Behandlung. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!