Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Von der Fahrbahn abgekommen

Zellingen
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Freitag um 13:45 Uhr kam eine 22-jährige Ford-Fahrerin auf der St2300 zwischen Himmelstadt und Zellingen bei feuchter Fahrbahn ins Schleudern, als diese aus einer Linkskurve fuhr.
Im Weiteren kam diese nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen die Böschung und steuerte derart gegen, dass sie danach nach links von der Fahrbahn abkam. Hier kam der Ford eine weitere Böschung hinunter, schleuderte über einen Radweg und kam anschließend an einem Buschwerk zum Stehen. Die 22-Jährige wurde leicht verletzt und kam in ein örtliches Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.
 
Originalmeldung der Polizei Karlstadt
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!