Sonntag, 25.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Viel Lärm um kleines Feuer

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein Kabelbrand im Führerhaus eines tschechischen Lastwagens hat gestern einen Feuerwehr-Großeinsatz auf der Autobahn ausgelöst.
Dem Lkw-Fahrer gelang es allerdings, sein Gespann gegen 17 Uhr auf den Parkplatz "Stadtblick" zwischen den Anschlussstellen Aschaffenburg-Ost und West zu steuern und die Flammen mit Hilfe von Kollegen zu löschen, ehe die Wehren eintrafen.
Der Mann verletzte sich dabei leicht. Sein Lastzug musste von einer Spezialfirma wieder flott gemacht werden. rah
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!