Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Versuchter Einbruch in Garage und Kellerraum

Stadtprozelten
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchte ein unbekannter Täter in eine verschlossene Garage in der Eichenbühler Straße einzudringen. Hierzu versuchte er das Schloss des Tores herauszuhebeln, wobei dieses stark beschädigt wurde.

Versuchter Einbruch in Garage und Kellerraum

Miltenberg - In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchte ein unbekannter Täter in eine verschlossene Garage in der Eichenbühler Straße einzudringen. Hierzu versuchte er das Schloss des Tores herauszuhebeln, wobei dieses stark beschädigt wurde. Da dieser Aufbruchversuch misslang, warf der Täter ein Kellerfenster ein. Offenbar war es dem Täter auch hier nicht gelungen, in das Gebäude einzudringen. Der Täter hatte nichts entwendet, der entstandene Sachschaden beläuft sich jedoch auf ca. 800 Euro.


Einbruch in Imbiss

Stadtprozelten - Im Zeitraum zwischen Sonntag, 22 Uhr und Montag, 10:30 Uhr, brach ein unbekannter Täter in einen Schnellimbiss ein. Der Täter warf die Scheibe der Eingangstüre ein und gelangte so in den Verkaufsraum. Es wurden ca. 50 Euro Wechselgeld aus der Kasse erbeutet, sowie einige Dosen eines Energy-Drinks. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro, während der entstandene Sachschaden ca. 500 Euro beträgt.

Hinweise an die Polizeiinspektion Miltenberg, Tel. 09371/9450 oder per E-Mail pi.miltenberg@polizei.bayern.de

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Miltenberg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!