Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Versuchte Vergewaltigung – Täter in Haft

Polizei Tauberbischofsheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Vermutlich dem beherzten Eingreifen zweier Männer ist es zu verdanken, dass eine 73-Jährige am Freitagmorgen knapp einer Vergewaltigung entkam.

Versuchte Vergewaltigung – Täter in Haft

Wertheim. Vermutlich dem beherzten Eingreifen zweier Männer ist es zu verdanken, dass eine 73-Jährige am Freitagmorgen knapp einer Vergewaltigung entkam. Die Frau war gegen 9.30 Uhr auf einem Feldweg in der Nähe der Zufahrtsstraße zum Messegelände am Reinhardshof unterwegs, als plötzlich ein Mann aus dem Gebüsch trat. Er griff der Frau sofort an den Hals, würgte sie und versuchte sie in ein Gebüsch zu zerren. Dabei zerriss die Halskette der Frau. Die Frau schrie und versuchte sich nach Kräften zu wehren. Durch ihre Schreie wurden zwei Arbeiter, die etwa 100 Meter entfernt waren, auf die Tat aufmerksam, Sie kamen der Frau zu Hilfe und hielten den 51-jährigen mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Beschuldigte wurde festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt, der gegen den Mann Haftbefehl erließ. Bis zu einer eventuellen Verurteilung gilt der Tatverdächtige als unschuldig.

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!