Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Polizei Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Freitag ist es auf der Staatsstraße 2437 zwischen Steinfeld und Lohr-Sendelbach zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein 57-jähriger BMW-Fahrer schwer verletzte
Am Freitag um 14.05 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2437 zwischen Steinfeld und Lohr-Sendelbach zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Der allein beteiligte 57-jährige Fahrer eines BMW kam hierbei in einer Linkskurve ohne ersichtlichen Grund nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Das Fahrzeug blieb schließlich im Straßengraben liegen. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzung im Brustbereich zu und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 500,-- Euro.

Person bei Hundebiss leicht verletzt

Am Freitagabend kam es in Lohr am Main im Schafhofweg zu einem Hundebiss. Ein 25 jähriger Fußgänger befand sich auf dem Gehweg und wurde durch die Hecke eines Privatgrundstück von einem Hirtenhund attackiert. Durch den Hundebiss wurde der Fußgänger leicht am Bauch verletzt. Dem Hundehalter droht nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Lohr.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!