Mittwoch, 25.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Unfall mit Streufahrzeug

Polizei Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Sonntagabend fuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer zwischen Sendelbach und Steinfeld hinter einem Streufahrzeug her.

Unfall mit Streufahrzeug

Steinfeld, Lkrs. Main-Spessart:
Am Sonntagabend fuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer zwischen Sendelbach und Steinfeld hinter einem Streufahrzeug her. Der Pkw-Fahrer erkannte zu spät, dass das Fahrzeug für den Winterdienst wegen Gegenverkehr bis zum Stillstand abbremsen musste und fuhr auf. Hierbei wurde der Pkw und die Salzstreueinheit am Lkw beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 1500.- Euro geschätzt.
 

Unfall bei Schleuderübungen

Frammersbach, Lkrs. Main-Spessart:
Am Sonntagmittag teilte ein 46-jähriger Pkw-Fahrer mit, dass er  bei Schleuderübungen auf dem Platz hinter der alten Hauptschule mit seinem Pkw gegen ein Verkehrszeichen gestoßen war. Der Schaden an seinem Audi wird mit ca. 3000.- Euro beziffert.


Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Lohr

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!