Donnerstag, 15.04.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Unfall mit einem Reh in Alzenau

Polizei Alzenau

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein Opel-Fahrer ist am frühen Dienstagmorgen bei Alzenau mit einem Reh zusammengestoßen.

Am frühen Dienstag gegen 4 Uhr erfasste ein Opel-Fahrer auf der Staatsstraße bei Albstadt ein Reh. Das Tier ist verstorben. Am Auto entstand 1.000 Euro Schaden an der Front.

BMW Reifen aufgeschlitzt

Kahl. Innerhalb des  letzten Monats wurde ein BMW der in der Hanauer Landstraße abgestellt war mutwillig beschädigt. Der linke Hinterreifen wurde aufgeschlitzt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Reifen an Mini plattgestochen

Alzenau. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen stach ein Unbekannter drei Reifen an einem Mini platt. Der Pkw war in einem Hofraum in der Wasserloser Straße abgestellt. Der Gesamtschaden summiert sich auf 1.500 Euro.  Hinweise in beiden Fällen an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!