Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Unfall in Großostheim: 32-Jähriger schwer verletzt

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Schwere Verletzungen erlitt ein 32-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in Großostheim.

Gegen 21 Uhr wollte ein 21-jähriger Opelfahrer von der B469 kommend nach rechts in Richtung Großostheim abbiegen. Vermutlich übersah er dabei den Rollerfahrer, der auf der Kreisstraße von Aschaffenburg kommend unterwegs war.

Der Astra touchierte den Roller seitlich, wodurch dieser stürzte. Nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst wurde der Rollerfahrer mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr Großostheim sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um. Die Kreisstraße war rund eine Stunde gesperrt. Ralf Hettler

+14 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Großostheim am 23.06.2017
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!