Samstag, 05.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Unfall bei Wiesen - Waschbär stirbt

Alzenau
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Donnerstag, 06.11.15, gegen 17.45 Uhr, erfasste ein 43jähriger Ford-Fahrer aus Sailauf auf der Staatsstraße zwischen Wiesbüttsee und Wiesen einen über die Fahrbahn laufenden Waschbär und tötete dabei das Tier.
Wildunfall
Wiesen, Lkrs. Aschaffenburg. Am Donnerstag, 06.11.15, gegen 17.45 Uhr, erfasste ein 43jähriger Ford-Fahrer aus Sailauf auf der Staatsstraße zwischen Wiesbüttsee und Wiesen einen über die Fahrbahn laufenden Waschbär und tötete dabei das Tier. Am Pkw entstand zunächst kein sichtbarer Schaden.
 
Auffahrunfall
Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. Während einer Rotphase an der Baustellenampel auf der Staatsstraße 2307 in Mömbris/Schimborn rollte ein 72jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Daimler-Benz am 06.11.2015, gegen 13.30 Uhr, gegen den vor ihm stehenden Audi. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von ca. 1500 Euro.
 
Unfallflucht nach Parkrempler
Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. In der Zeit zwischen 08. Und 13.15 Uhr am 06.11.2015 kam es wohl in Mömbris, Bahnhofstraße, auf dem dortigen Parkplatz am Bahnhof beim Ein- oder Ausparken zur Berührung zwischen zwei Fahrzeugen. Beschädigt wurde ein abgestellter VW Tiguan. Der Schädiger entfernte sich und hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro.

Polizei
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!