Unfall bei Heimbuchenthal: Frau leicht verletzt

Von der Fahrbahn abgekommen

Heimbuchenthal
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

22.11.2021 - Heimbuchenthal - Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall in Heimbuchenthal wurde eine Frau leicht verletzt.
Foto: Ralf Hettler
Bei einem Unfall nahe Heimbuchenthal wurde am Montagabend eine Frau leicht verletzt.

Gegen 19.20 Uhr war die 43-Jährige mit ihrem Ford von Hobbach kommend in Richtung Heimbuchenthal unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam die Frau nach links von der Fahrbahn ab, geriet in die Böschung, überschlug sich und landete auf dem Dach.

Ersthelfer konnten die Fahrerin bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte aus ihrem Fahrzeug befreien und gemeinsam mit den Helfern vor Ort aus Heimbuchenthal die Erstversorgung übernehmen. Nach ersten Erkenntnissen kam die Frau mit leichten Verletzungen davon. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr Heimbuchenthal sicherte die Unfallstelle ab, leuchtete sie aus und reinigte die Fahrbahn. Am Ford entstand wirtschaftlicher Totalschaden, er musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden summiert sich auf mehrere Tausend Euro. Bis zur Bergung des Unfallfahrzeugs musste die Strecke komplett gesperrt werden. Als Unfallursache wird ein medizinischer Grund nicht ausgeschlossen.

+10 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Heimbuchenthal
Foto: Ralf Hettler |  12 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!