Mittwoch, 27.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Unbekannter schlägt 53-Jährigen in Darmstadt - Täter füchtet auf Skateboard

Polizei Südhessen sucht Zeugen

Darmstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In der Albert-Schweizer-Anlage in Darmstadt hat am Dienstagabend ein etwa 1,80 Meter großer Mann einen 53-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ist auf einem Skateboard geflüchtet. Der Gesuchte hatte eine dunkle Hautfarbe, lange Haare und trug ein helles Oberteil.

Darmstadt (ots) - Aus noch nicht bekannten Gründen ist ein 53 Jahre alter Mann am Dienstagabend (22.9.), gegen 19.30 Uhr, von einem noch unbekannten Täter in der Albert-Schweitzer Anlage unvermittelt ins Gesicht geschlagen worden. Dabei verletzet sich der Darmstädter leicht. Der etwa 1,80 Meter große Angreifer flüchtete im Anschluss auf seinem Skateboard in Richtung Tankstelle. Er hatte eine dunkle Hautfarbe , lange Haare und war mit einem hellen Oberteil bekleidet.

Sachdienliche Hinweise werden von den Beamten der Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/9690 entgegengenommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!