Sonntag, 25.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Toter Mann im Wald - Kripo bittet um Mithilfe

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Nachdem am 29. Dezember in einem Waldstück die Leiche eines unbekannten Mannes entdeckt worden war, steht die Identität des Verstorbenen noch immer nicht fest.
 Es gibt weiterhin keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung am Tod des Mannes. Der Sachbearbeiter hofft deshalb auf Hinweise aus der Bevölkerung, die Aufschluss über die Identität des Unbekannten geben könnten.
 
Wie bereits berichtet, war ein Jäger am 29.12.2015, gegen 12:30 Uhr in dem Waldgebiet südlich des Mainfrankenparks auf den leblosen Unbekannten aufmerksam geworden. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Ermittlungen der Kripo Würzburg haben in der Folge keine Hinweise darauf ergeben, dass ein Dritter für den Tod des Unbekannten verantwortlich sein könnte.
 
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg wurde die Leiche einen Tag später obduziert. Dabei verliefen sämtliche Versuche, die Identität des Mannes zu klären, ergebnislos. Der Sachbearbeiter bittet deshalb mit einer erneuten Veröffentlichung der Personenbeschreibung weiter auf Hinweise aus der Bevölkerung. Dem jetzigen Sachstand nach, soll sich der Mann des Öfteren im Bereich des Mainfrankenparks in Dettelbach aufgehalten haben.
 
Beschreibung des Verstorbenen:
 
  • 30 bis 60 Jahre alt und ca. 170 cm groß
  • schlanke Figur
  • trug eine blaue Schirm-Mütze mit einer Werbeaufschrift
  • hatte eine blau-grüne Adidas Sportjacke mit der Aufschrift „Bernd Kramer Bauunternehmung“ an
  • über der Sportjacke trug er eine grüne Weste
  • weiter bekleidet mit einer Blue-Jeans
  • führte ein weinrotes Damenfahrrad der Marke Schwalbe mit
 
Mitteilungen werden von der Kriminalpolizei Würzburg unter Tel. 0931/457-1732 entgegengenommen.
Polizei
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!