Dienstag, 24.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

"Suchst du Stress?" - Duo schlägt 15-Jährigen zu Boden

Polizei Miltenberg
Kommentieren
3 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Samstagabend kurz vor Mitternacht hielten sich zwei 15-jährige in der Miltenberger Hauptstraße auf. Einer von ihnen wurde von zwei unbekannten Tätern angesprochen und gefragt, "ob er Stress sucht". Obwohl der Junge dies verneinte, gingen die beiden auf ihn los und schlugen so lange auf ihn ein, bis er am Boden lag.

"Suchst du Stress?" - Duo schlägt 15-Jährigen zu Boden

Miltenberg - Am 25.08.2012 gegen 23.30 Uhr hielten sich zwei 15-jährige in der Hauptstraße auf. Einer von ihnen wurde von zwei unbekannten Tätern angesprochen und gefragt ob er Stress sucht. Nachdem er dies verneint hatte, gingen die beiden auf ihn los und schlugen so lange auf ihn ein, bis er am Boden lag. Die Täter hätten dann noch nach ihm getreten. Der Geschädigte und sein Begleiter konnten sich zur Festwache der Michaelismesse flüchten.
Beschreibung 1. Täter: ca. 180 cm groß, dicke Figur, trug ein schwarzes T-Shirt und eine lange Hose
Beschreibung 2. Täter: ca. 190 cm groß, hagere Figur, trug ebenfalls ein schwarzes T-Shirt und eine lange Hose. Das Alter der Täter ist unbekannt.

Baum fällt auf Pkw

Miltenberg/Breitendiel - Am 25.08.2012 gegen 14.35 Uhr befuhr ein 24-jähriger Ford Fahrer die B 469 von Miltenberg in Richtung Amorbach. Kurz nach der Ortschaft Breitendiel brach ein Baum an der Wurzel ab und traf den Pkw im Bereich der Windschutzscheibe. Der Fahrer sowie seine 22-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Die Feuerwehr Weilbach war mit ca. 12 Mann vor Ort und reinigte die Fahrbahn. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 5000,00 EUR.

Roller brennt

Großheubach - Am 25.08.2012 gegen 15.40 Uhr kam es zu einem Rollerbrand in der Dieselstraße in Großheubach. Der 52-jährige Fahrer fuhr zunächst mit seinem Fahrzeug auf der Umgehungsstraße von Kleinheubach in Richtung Miltenberg. Nach der Mainbrücke ging der Roller plötzlich aus. Der Fahrer konnte gerade noch an der Abfahrt zum Industriegebiet Großheubach abfahren, als das Leichtkraftrad plötzlich Feuer fing. Obwohl dem Fahrer von einer benachbarten Firma ein Feuerlöscher zur Verfügung gestellt wurde, brannte der Roller vollständig aus. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt. Der Sachschaden beträgt ca. 2000,00 EUR. Die Feuerwehr Großheubach war mit 9 Mann vor Ort, übernahm die Nachlöscharbeiten und die Fahrbahnreinigung. Der Roller wurde abgeschleppt.

Pkw beschädigt

Miltenberg - Am 25.08.2012 gegen 02.15 Uhr kam es auf Höhe der Pfarrkirche zwischen mehreren Beteiligten zu einer Auseinandersetzung. Von einem bislang unbekannten Täter wurde hierbei ein parkender VW Passat beschädigt. Am Pkw entstand eine Delle am hinteren linken Kotflügel. Der Sachschaden beträgt ca. 1000,00 EUR.

Minibagger kippt um

Kirchzell - Am 25.08.2012 gegen 20.00 Uhr hatte ein hessischer Unternehmer seine Bauarbeiten abgeschlossen. Bevor er seinen Minibagger zur Abholung bereitstellen konnte, musste er einen Hang befahren. Hierbei kippte die Arbeitsmaschine um. Der Bagger fiel auf das Bein des Unternehmers. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Unfallflucht

Laudenbach - Zwischen Donnerstag, 23.08.2012 17.00 Uhr, und Samstag, 25.08.2012 10:00 Uhr, wurde ein Peugeot in der Obernburger Straße durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Am Peugeot wurde die Stoßstange hinten links angefahren. Der Sachschaden beträgt ca. 500,00 EUR.

Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Miltenberg - Am 26.08.2012 gegen 01.05 Uhr fuhr eine 45-jährige Mitsubishi Fahrerin in der Mainzer Straße beim Ausparken gegen einen Opel Astra. Die Fahrerin ist anschließend geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Unfall wurde jedoch von mehreren Zeugen beobachtet. Die Fahrzeugführerin wurde kurze Zeit später an ihrer Wohnanschrift angetroffen. Es wurde festgestellt, dass die Fahrerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Bei der 45-jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Körperverletzung

Miltenberg - Am 26.08.2012 gegen 00.15 Uhr lief ein 16-jähriger auf der Unteren Walldürner Straße. Er war in Begleitung von zwei Bekannten. Als der 16-jährige an einem 19-jährigen vorbeiging, versetzte er diesem völlig grundlos einen Faustschlag. Ein Begleiter des 16-jährigen konnte diesen von einem weiteren Angriff abhalten. Der Vorfall wurde von zwei Beamten in Zivil beobachtet. Ein Alkoholtest ergab bei dem Schläger einen Wert von 1,02 Promille.

Schranke am Parkhaus beschädigt

Miltenberg - Am 26.08.2012 zwischen 01.56 Uhr - 02.00 Uhr wurde die Schrankenanlage am Parkhaus in der Jahnstraße von einem unbekannten Täter beschädigt. Der Täter hatte die Schranke nach unten gedrückt und so den Motor beschädigt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Diebstahl von Maßkrügen

Miltenberg - Zwei junge Männer wurden am 25.08.2012 angezeigt, nachdem sie jeweils einen Maßkrug vom Festzelt entwendet hatten.
 
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei.
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!