Sonntag, 29.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Sprinter prallt in Mercedes

Großostheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Erheblicher Sachschaden entstand am Freitag Mittag bei einem Verkehrsunfall in Großostheim. Gegen 12 Uhr wollte der Fahrer eines Paketdienstes von der Stadtseestraße kommend die Aschaffenburger Straße in Richtung Wendelin-Veith-Straße überqueren. Hierbei übersah der Paketbote vermutlich einen von links kommenden Mercedes.
+13 weitere Bilder
Großostheim: Sprinter gegen Mercedes
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder

Bilderserie: "Sprinter gegen Mercedes", Ralf Hettler

Der Sprinter krachte in die Beifahrerseite des Mercedes. Der 30-jährige Sprinterfahrer wurde zwar durch Notarzt und Rettungsdienst ins Aschaffenburger Klinikum transportiert, jedoch nach einer weitergehenden Untersuchung sofort wieder entlassen. Am Mercedes entstand vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden und auch der Sprinter wurde bei der Kollision erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 15.000 Euro. Bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge kam es in der Aschaffenburger Straße zu Verkehrsbehinderungen. rah

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!