Mittwoch, 28.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Seligenstadt: Spezialkräfte nehmen "Mann am Fenster" fest

Seligenstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Samstag, gegen 11.30 Uhr, meldeten Zeugen, dass ein 59-jähriger Mann nur spärlich bekleidet am Fenster seiner Wohnung in Seligenstadt stünde und die Passanten anpöbele.
Dabei hätten sie auch einen Gegenstand, der wie ein Gewehr ausgesehen habe, in seinen Händen gesehen und sich massiv bedroht gefühlt. Die Polizei sperrte den Bereich ab und forderte Spezialkräfte an, die den Mann kurz vor 17 Uhr festnehmen konnten. Der Mann, der leicht verletzt war, kam in medizinische Behandlung und wird im Weiteren vermutlich einer Fachklinik überstellt. Bei einer ersten Nachschau in der sehr unübersichtlichen Wohnung konnten bislang noch keine Waffen gefunden werden. Originalmeldung der Polizei Südosthessen
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!