Samstag, 23.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Sechs Zigarettenautomaten in Lohr geknackt

Lohr a.Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter insgesamt sechs Zigarettenautomaten im Bereich der Lindigsiedlung und der Jahnstraße auf. Beim Aufbruch kam ein Metallbohrer zum Einsatz.

Zigarettenautomaten aufgebrochen

Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart. In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter insgesamt sechs Zigarettenautomaten im Bereich der Lindigsiedlung und der Jahnstraße auf. Beim Aufbruch kam ein Metallbohrer zum Einsatz. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. Der Wert der erbeuteten Zigaretten und des Münzgeldes beträgt mindestens 2000 Euro.
Die Polizeiinspektion Lohr a.Main erbittet Hinweise unter Tel. 09352/8741-0.

Schmierereien in der Bahnhofsunterführung

Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart Der Polizei erst nachträglich bekannt wurde eine Schmiererei in der Fußgängerunterführung am Bahnhof. Ein bisher Unbekannter pinselte am 20.05.16 mit weißer Farbe ein Hakenkreuz und die Buchstabenkombination „A.C.A.B“ an die Wandflächen.
Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt.
Die Polizeiinspektion Lohr erbittet Hinweise unter Tel. 09352/8741-0.
 
Originalmeldungen der Polizei Lohr
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!