Freitag, 25.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Schwerer Unfall bei Kleinheubach – Zwei Verletzte

Kleinlaster und Vito stoßen zusammen

Kleinheubach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Kleinlaster und einem Transporter am Samstag auf der B469 sind ein Mann schwer und eine Frau leicht verletzt worden.

Kurz nach 7 Uhr war die die 56-jährige Fahrerin eines Mercedes Kleinlastwagens auf der Bundesstraße 469 in Richtung Miltenberg zwischen Laudenbach und Kleinheubach im zweispurigen Bereich nach rechts aufs Bankett geraten. Als sie gegensteuerte verlor die Frau die Kontrolle über den Kleinlaster. Ein entgegenkommender Fahrer eines Mercedes Vito konnte den Zusammenstoß mit dem Kleinlaster nicht mehr vermeiden. Durch den Zusammenprall geriet der Sprinter nach rechts von der Straße und prallte frontal gegen einen Baum. Der 51-jährige Fahrer verletzte sich dabei schwer, konnte sich jedoch noch selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Unfall auf B469 bei Kleinheubach - zwei Verletzte
Quelle: Ralf Hettler

Der Kleinlastwagen kippte durch den Zusammenprall um und blieb quer zur Fahrtrichtung auf der B469 liegen. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht. Beide Unfallbeteiligten wurden nach einer notärztlichen Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten, an denen auch die Feuerwehr Kleinheubach beteiligt war, war die B469 im Bereich Kleinheubach für mehrere Stunden gesperrt.

+14 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Kleinheubach30052020
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!