Montag, 28.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Sattelzug in Karsbach deutlich zu schnell unterwegs

Polizei Gemünden

Karsbach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Montagnachmittag wurde im Rahmen einer Lasermessung auf der B 27 der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges bei erlaubten 60 km/h mit 90 km/h gemessen.

Da es sich bei dem Fahrer um einen ausländischen Staatsangehörigen handelte, wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe der zu erwartenden Geldbuße (123 Euro) erhoben.      

Sachbeschädigung an Auto in Gössenheim

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein im Hirtenweg geparkter silberfarbener Pkw BMW beschädigt. Das Auto wurde verkratzt und das Schloss der Fahrertüre wurde mit Sekundenkleber zugeklebt. Der Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.  

Wer hat etwas beobachtet? Hinweise auf den bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!