Donnerstag, 03.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Rutschende Handtasche löst Crash auf B469 aus

Miltenberg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Welche Wichtigkeit die Handtasche für eine Frau haben kann, wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall deutlich. Eine 24-Jährige war gegen 21.30 Uhr auf der B469 unterwegs, als ihr im Bereich Niedernberg dieses besagte Utensil vom Beifahrersitz in den Fußraum rutschte. Das hatte unangenehme Folgen.

Bilderserie: Ralf Hettler

Nachdem die junge Dame zumindest kurzfristig ihre ungeteilte Aufmerksamkeit dem offensichtlich äußerst wichtigen Accessoire widmete, bemerkte sie leider einen vor ihr fahrenden Mercedes zu spät und krachte diesem ins Heck.

Damit nicht genug, ihr Renault kam darauf nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr zudem noch einen Leitpfosten. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt. Ergebnis: zwei nicht mehr fahrbereite Autos, knapp 10.000 Euro Sachschaden und eine halbstündig gesperrte Schnellstraße mit Einsatz der Feuerwehr.

Polizei Obernburg/cku
 
 
+6 weitere Bilder
Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg
Foto: Ralf Hettler |  8 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!