Mittwoch, 02.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Rund 100 Feuerwehrleute beseitigen kilometerlange Schmierschicht

Bus verliert Diesel
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Vermutlich ein defekter Tank sorgte bei den Feuerwehren in Stadt und Kreis am Montag Vormittag für eine ungewollte Beschäftigung.

+12 weitere Bilder
Bus verliert Diesel - kilometerlange Ölspur
Foto: Ralf Hettler |  14 Bilder

Bilderserie, "Feuerwehrleute beseitigen kilometerlang Ölspur", Ralf Hettler

Vom Aschaffenburger Busbahnhof bis nach Rotenbuch war der Linienbus unterwegs. Vom Fahrer unbemerkt zog der Bus über die gesamte Strecke eine Dieselspur. Rund ein Dutzend Feuerwehren mit etwa 100 Einsatzkräften waren stundenlang damit beschäftigt, die schmierige Gefahr zu beseitigen. rah
 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!