Freitag, 27.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Rotlicht missachtet

Polizei Würzburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Sonntag gegen 17.30 Uhr überfuhr ein Skoda Oktavia Fahrer in der Hauptstraße eine auf rot stehende Ampel, obwohl ein Mann und ein Kind auf einem Fahrrad gerade dabei waren die Fahrbahn zu überqueren.

Rotlicht missachtet

Höchberg, Lkr. Wü Am Sonntag gegen 17.30 Uhr überfuhr ein Skoda Oktavia Fahrer in der Hauptstraße eine auf rot stehende Ampel, obwohl ein Mann und ein Kind auf einem Fahrrad gerade dabei waren die Fahrbahn zu überqueren. Das Kennzeichen des Skoda ist bekannt. Hinter dem Skoda befand sich ein älterer Ford Fiesta mit einer Frau am Steuer. Die Fahrerin des Ford wird gebeten sich als Zeugin bei der Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 zu melden.

Bienen vergiftet

Leinach, Lkr. Wü Am Goldberg brachte ein Unbekannter eine unbekannte weiße Substanz an den Flugbrettern von sechs Bienenbeuten (Bienenkästen) an. Vermutlich handelt es sich bei der Substanz um ein Insektizid, da mittlerweile vier der sechs Bienenvölker abgestorben sind. Der Sachschaden liegt dabei zwischen 2000 und 3000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung gegen Unbekannt.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 erbeten.

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Würzburg
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!